Eröffnung eSport Leistungszentrum und Start Duales Gaming in Gera – wir haben „auf jeden Fall“ großes vor!

Mit dem 1. Juni 2018 ist es endlich soweit, die Räumlichkeiten des eSport Leistungszentrum in Gera sind für unser neues League of Legends Team fertiggestellt und bezugsbereit. Neben den fünf Spielern werden ebenfalls der Trainer, der Leiter des Leistungszentrums und der neue Social Media Mitarbeiter für Foto- und Videomaterial pünktlich ihrer neuen Arbeit nachgehen können. Für die Zukunft des Unternehmens wird zudem an dem Tag einiges in die richtigen Bahnen gelenkt, da der alleinige Hauptpartner-Slot des Teams ad hoc gaming an die LVM Versicherung vergeben werden konnte und mit der Fischer Academy ein weiterer Partner aus der Region an die Seite der ad hoc gaming tritt. Weiteres reichen wir zu unseren neuen Partnerschaften in den kommenden Tagen nach.

Wir werden entsprechend natürlich das neue Lineup für das League of Legends Team am Morgen des 1. Juni 2018 genauer vorstellen und entsprechende Eindrücke zu den ersten Terminen vermitteln.

Für die acht neuen Mitarbeiter des Unternehmens heißt es nun gut in Gera anzukommen und sich für die kommenden Herausforderungen vorzubereiten, denn neben der in Kürze startenden Sommer Season der ESL Meisterschaft, stehen einige wichtige Termine mit Medienvertretern, Politikern und Partnern auf der Agende des Teams. Es stehen einige spannende Monate vor uns! #teamAHG #ELZGera #beADHOC #goAHG