Die Prime League Season 2020 endet – ad hoc gaming

Die Prime League Season 2020 endet

ad hoc ad hoc gaming AHG beADHOC DACH Deutschland e-sport eSport esports Games Gaming League League of Legends Legends Liga LoL Prime Prime League PRM Pro-Division Riot Riot Games teamAHG Turnier

Unser Jahr 2020 in der Prime League hatte viele Höhen und Tiefen. Wir starteten das Jahr mit der klaren Ansage, dass wir die EU Masters erreichen wollen, Deutschland dort würdevoll vertreten möchten und im Laufe der Prime League Seasons auch Anspruch auf den Meistertitel stellen werden. Klare Ziele, die wir so jedoch nicht erreichen konnten. Trotz allem, haben alle ihr Bestes gegeben und selbst nach Niederschlägen nicht aufgegeben. Es sollte dieses Jahr einfach nicht für uns reichen.

Der Abschluss für alle Teams in der Pro-Division war am vergangenen Sonntag (15.11) mit dem Finale der Prime League Season Finals. Seit Montag sind offiziell alle Verträge der Pro-Division Spieler ausgelaufen, weshalb nun das Prime League Jahr 2020 offiziell ein Ende findet. Aus dem Grund wollen wir uns nochmal bei allen Mitgliedern bedanken, die an der Prime League mitgewirkt haben – vielen Dank für euren Einsatz unter der ad hoc Flagge!

Wie es 2021 weiter geht, können wir euch noch nicht verraten. Außer, dass wir an unserer Basis schrauben werden und uns komplett neu aufstellen werden. Mitte Januar 2021 gibt es dann für euch neue Infos, so lange müsst ihr euch leider noch gedulden!